Menü Logo Segelverein Weser

Regatta(training)

24. Mai 2024 von 16:30 bis 18:30

Regattasegeln kann am Anfang richtig stressig sein. Viele Boote auf einem engen Raum kämpfen für die beste Position und freien Wind. Aus diesem Grund werden Regattewettfahrten besonders von Segelneulingen gemieden, obwohl Interesse besteht. Das muss aber gar nicht sein, denn Regattasegeln kann Spaß machen und man lernt unglaublich viel, allein durch die Teilnahme, dazu.

Damit die Teilnehmer das Regattasegeln etwas einfacher haben, wird vor jeder Einheit gewisses Können und Wissen besprochen. Dementsprechend in der jeweiligen Einheit die Geflogenheiten des Regattasports bzw. das notwendige Können und Wissen (u.a. Regeln, Taktik, Start) vermittelt. 

Unbedingt vorab per Mail anmelden.

Jeder Bootsführer/Crew sollte eine Regatta-Uhr haben, zumindest eine Uhr mit Countdown-Funktion. Das Boot sollte möglichst zum Kursbeginn, einsatzbereit sein.